Sonntag, 29. November 2020
Blöde Flüchtlinge
Die Flüchtlinge gehören nicht zu uns und sollen bleiben, wo sie am Meer vor der Überfahrt stranden.
Alleine wenn ich überlege, ich war in Ägypten und der Türkei, vor xxx-Jahren sogar in Mexiko und alle, wirklich ALLE haben zumindest gebrochen Deutsch gesprochen.

Und die Flüchtlinge?
Nix.
Garnix.

Gambia, was will ich mit Gambianesen oder wie die heißen, wenn die sich nichtmal verständigen können.

Die sollen bleiben, wo sie zumindest verständlich um ihr Brot betteln können.

Wir brauchen Leute, die Interesse zeigen, uns wenigstens die Liegestuhlhandtücher nachtragen zu können und das auch verstehen.
Sprachlich gesehen.

Also weg mit dem Dreck!
Tote Flüchtlinge lösen sich idealerweise auf im Meer, im Gegensatz zu dem ganzen Plastikmüll.

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 91 x gelesen