Montag, 6. Juli 2020
Parkhaus
Letztens ging ich, da es stark regnete, ins Parkhaus.
Ich freute mich auf Bäume, Wiesen, Pflanzen usw. und da ich ja in einem Haus war, rechnete ich auch mit exotischen Gewächsen, wie Palmen und Orchideen und Kakteen, wobei bei letzterem keine scheißenden Teenies gemeint sind, aber dies nur am Rande.

Vorgefunden habe ich - NICHTS!

Eine reine Betonwüste, mit zerschrammten Wänden.

Nun habe ich keine Ahnung, warum dieses Gebäude Parkhaus heißt, wenn sich kein Park drin befindet, aber ich bin froh, ohne zu zahlen am Kassenautomaten vorbeigegangen zu sein.
Dafür Eintritt zu zahlen, hätte mich sonst wirklich geärgert.

... link (1 Kommentar)   ... comment


...bereits 115 x gelesen